eAntrag: der elektronische Förderantrag für Berliner Programme

Fast alle Förderangebote unseres Hauses wickeln wir über ein elektronisches Antrags- und Verwaltungssystem ab. Sie können darin alle erforderlichen Daten und Unterlagen bequem eingeben bzw. hochladen und schnell Änderungen vornehmen.

Besonderheiten bei Antragstellung und vorzeitigem Maßnahmenbeginn während der vorläufigen Haushaltswirtschaft ab 01.01.2022

Aufgrund der Wahlen zum Berliner Abgeordnetenhaus am 26.09.2021 und der Neubildung der Berliner Landesregierung wird das Abgeordnetenhaus von Berlin das Haushaltsgesetz für die Haushaltsjahre 2022/23 nicht rechtzeitig beschließen können. Somit liegt für die Berliner Verwaltung keine formelle Grundlage zur Bewirtschaftung von Haushaltsmitteln vor. In diesem Fall ist nach Artikel 89 der Verfassung von Berlin der Senat zur vorläufigen Haushaltswirtschaft ermächtigt.

Vor dem Hintergrund der vorläufigen Haushaltswirtschaft ab 1. Januar 2022 gelten bei Antragstellung und vorzeitigem Maßnahmenbeginn 01.01.2022 folgende Besonderheiten:

Eine Bescheiderteilung auf eingehende Anträge kann erst erfolgen, wenn das Haushaltsgesetz vom Berliner Abgeordnetenhaus verabschiedet und im Amtsblatt veröffentlicht wird. Dies erfolgt voraussichtlich im Juli 2022.

Es besteht jedoch die Möglichkeit eines "vorzeitigen Maßnahmenbeginns auf eigenes Risiko". Was genau das bedeutet, lesen Sie auf den Seiten der betreffenden Förderprogramme.

Sollten für die Jahre 2022/2023 keine oder nicht ausreichend Fördermittel vom Haushaltsgesetzgeber zur Verfügung gestellt werden, müssen die Anträge abgelehnt werden.

Diese Regelung betrifft folgende Förderprogramme:

  • Coaching BONUS
  • Transfer BONUS
  • GründungsBONUS
  • Wirtschaftsnahe Elektromobilität (WELMO)
  • Abbiegeassistent Berlin
  • EnergiespeicherPLUS
  • GründachPLUS
Berliner Geschäfte, Einzelhandel, Tourismus, Gastronomie

Berliner InvestitionsBONUS beantragen

Hier geht es zum Antragssystem
der Investitionsförderung

Bitte beachten Sie: Aufgrund von Wartungsarbeiten wird das System am 18.05.2022 ganztägig nicht zur Verfügung stehen. Wir bitten Sie um Verständnis.

Blick auf begrüntes Dach mit Solaranlage

ENEO, EnergiespeicherPLUS, WELMO, Abbiegeassistent Berlin beantragen
HeiztauschPLUS, LastenradPLUS auszahlen lassen

Hier geht es zum Antragssystem der Förderangebote
für nachhaltige Immobilien und Mobilitätslösungen

Bitte beachten Sie, dass in den Förderprogrammen HeiztauschPLUS und LastenradPLUS keine Neubeantragung mehr möglich ist. Bewilligte Anträge konnen noch bearbeitet und zur Auszahlung gebracht werden.

Sicherheit von Daten und Hardware

Antrag bearbeiten im Förderprogramm Digitalprämie Berlin

Zum 31.10.2021 endet das Förderprogramm. Alle bis dahin eingereichten Anträge können noch bearbeitet und die Auszahlung beantragt werden.

Hier geht es zur Antragsbearbeitung
unserer Digitalisierungsförderung

Die elektronische Antragstellung der Förderprogramme der IBB Business Team GmbH

Für fast alle Förderangebote bieten wir ein eigens entwickeltes elektronisches Antrags- und Verwaltungssystem an.

Es führt Sie mit Hilfetexten und übersichtlichen Checklisten durch den Antragsprozess, bietet einen bequemen Upload für Dokumente an und ermöglicht die Kommunikation mit den prüfenden Teams der Förderprogramme.

Account anlegen im elektronischen Antragssystem

Die Neuanmeldung im elektronischen Antragssystem ist der erste Schritt, um einen Förderantrag anzulegen und einzureichen. In unserem Video erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Sie sich einen Account anlegen.

Bitte beachten Sie, dass Sie nur eine Förderung erhalten können, wenn Sie vor Beginn der geplanten Maßnahme einen Antrag einreichen.
Erst mit Erhalt des Zuwendungsbescheids bzw. in Ausnahmen mit Antragseingang darf der Auftrag ausgelöst, das Angebot angenommen oder der Kauf vollzogen werden. 

Antragsprozess unserer Förderprogramme allgemein erklärt

Grafik des elektronischen Antragsprozesses für Förderprogramme der IBB Business Team GmbH

Das elektronische Antragssystem der IBB Business Team GmbH

Falls Sie erstmals einen Antrag für ein von der IBB Business Team GmbH verwaltetes Förderprogramm stellen möchten, ist zunächst eine Anmeldung für das elektronische Antragssystem notwendig. Dieses System erlaubt die komfortable und schnelle Dateneingabe, den Informationsaustausch und das Management von Dokumenten.

Neuanmeldung

Wenn Sie erstmals einen elektronischen Antrag bei der IBB Business Team GmbH stellen, dann ist eine einmalige Anmeldung notwendig.

  1. Bitte klicken Sie zunächst unter dem Eingabe-Fenster auf den Button "Zugang beantragen".
  2. Geben Sie bitte in das Formular Ihre E-Mailadresse, Ihr Unternehmen, Anrede, Vor- und Nachname ein und drücken auf "Zugang beantragen".
  3. Sie erhalten an die angegebene E-Mailadresse Ihren Benutzernamen und einen LInk zur Passworterstellung. Bitte beachten Sie, dass Sie für das Erzeugen des Passwortes aus datenschutzrechtlichen Gründen zwei aufeinander folgende E-Mails erhalten. Die jeweiligen Links müssen bestätigt werden, damit das Passwort erstellt werden kann.
  4. Mit dem vergebenen Benutzernamen und dem selbst erstellten Passwort können Sie sich zukünftig in die Antragsverwaltung einloggen.

Bitte sichern Sie Ihre Zugangsdaten für die spätere Verwendung.

Anmeldung für bereits registrierte Nutzerinnen und Nutzer

Wenn Sie unser elektronisches Antragssystem bereits kennen oder sich schon für eine Förderung registriert haben, können Sie sich nun ganz einfach mit den existierenden Zugangsdaten anmelden. Bitte beachten Sie, dass je nachfolgend aufgezählter Gruppe von Förderprogrammen ein separates Login-Portal zur Verfügung steht.

Für folgende Programme gelten je Spiegelstrich bzw. Gruppe von Förderungen die gleichen Login-Daten:

Förderantrag stellen

Wenn Sie sich im Antragssystem angemeldet haben, wählen Sie zunächst über die Programmverwaltung der Startseite das gewünschte Förderprogramm aus. Anschließend können Sie einen neuen Antrag über „Projekt anlegen" stellen.

Die benötigten Daten und Unterlagen werden über ein Formular, das sich in verschiedene Bereiche gliedert, abgefragt. Einzureichende Dokumente können Sie in verschiedenen Formaten (pdf, doc, docx, ppt, pptx, xls, xlsx) hochladen.

Den Antrag reichen Sie im elektronischen Antrags- und Verwaltungssystem über den Button "Antrag einreichen" ein. Erst mit Erhalt der darauf folgenden Bestätigungs-Mail gilt der Antrag als gestellt. Bei einigen Förderprogrammen müssen Sie diesen zusätzlich ausdrucken, unterschreiben und postalisch an uns senden. Sobald Sie Ihren Antrag final einreichen, erfolgt die Bearbeitung durch das jeweilige Team der IBB Business Team GmbH. Sollten Unterlagen oder Informationen fehlen oder zu ergänzen sein, informieren wir Sie darüber während der Prüfung.

Bitte beachten Sie die jeweiligen Förderkriterien und einzureichenden Unterlagen.

Transparenzdatenbank

Für Kapitalgesellschaften (z. B. GmbH, UG, AG) ist die Erfassung der Unternehmensdaten in der Transparenzdatenbank der Berliner Senatsverwaltung zwingend vorgeschrieben. Wir bitten Sie, darauf zu achten, dass die für das Unternehmen erforderlichen Pflichteingaben (Anschrift, Sitz, Rechtsform, Tarifgebundenheit und Entscheidungsträger) in der Transparenzdatenbank hinterlegt sind.

Hier geht es zur Transparenzdatenbank

Bildnachweise: bluejayphoto von iStock // skynesher von iStock // xiaoliangge von Adobe Stock // anyaberkut von  iStock // djrandco von shutterstock // Jurga Jot von iStock