Benötigte Dokumente für den Hauptantrag der GründachPLUS-Förderung

Einzureichende Unterlagen, wenn Sie die Reguläre Förderung beantragen wollen

  • Eigentumsnachweis oder Nachweis über die Berechtigung (Grundbuchauszug)
  • Kurzbeschreibung des Vorhabens und der Bauweise
  • Maßstäblicher Lageplan
  • Entwurf (ggf. erläuternde Ausführungszeichnungen)
  • Fotos des Daches
  • Vollständiger Finanzierungsplan (ggf. Vorlage der Angebote) inkl.:
    • Mengen und Massenberechnungen
    • Kostenberechnungen / Honorarverträge
  • Angebot zur Fertigstellungspflege (mind. 12 Monate nach Bauabnahme)
  • Ggf. Aufschlüsselung der Mehrkosten bei Kombination von Dachbegrünung und Solaranlagen
  • Für Kapitalgesellschaften (z. B. GmbH, UG, AG): Nachweis der Erfassung Ihrer Unternehmensdaten in der Transparenzdatenbank der Berliner Senatsverwaltung

Transparenzdatenbank

Für Kapitalgesellschaften (z. B. GmbH, UG, AG) ist die Erfassung der Unternehmensdaten in der Transparenzdatenbank der Berliner Senatsverwaltung zwingend vorgeschrieben. Wir bitten Sie, darauf zu achten, dass die für das Unternehmen erforderlichen Pflichteingaben (Anschrift, Sitz, Rechtsform, Tarifgebundenheit und Entscheidungsträger) in der Transparenzdatenbank hinterlegt sind.

Hier geht es zur Transparenzdatenbank

Zusätzliche Einzureichende Unterlagen, wenn Sie die Green Roof Lab Förderung beantragen wollen

  • komplexes Gesamtkonzept unter Berücksichtigung der zusätzlichen Förderkriterien:
    • besondere Qualität,
    • Vorbildcharakter,
    • Innovation,
    • experimenteller Ansatz,
    • Partizipation sowie gesellschaftlicher Nutzen

Jetzt Hauptantrag downloaden

Mehr über die Förderkriterien erfahren

 

Bildnachweise: Sabrina Gröschke von iStock // Thanwa Photo von shutterstock // fauxels von pexels