Die IBT hilft Haus·besitzern

Die IBT arbeitet

für das Bundes·land Berlin.

Wir geben Geld an Haus·besitzer

die damit ihr Haus besser machen.

Damit es weniger Strom verbraucht.

 

Das ist gut für die Menschen.

Und gut für die Natur.

 

Dazu 3 Beispiele:

 

Beispiel 1: Die IBT hilft beim Energie sparen im Haus

 

Im Winter müssen wir heizen.

Die Wärme geht aber oft wieder raus:

  • Weil die Fenster dünn sind.
  • Weil die Wände dünn sind.

 

Das kann man besser machen.

Ein Berater erklärt was man tun kann.

 

Die IBT gibt Geld für die Beratung.

 

Beispiel 2: Die IBT gibt Geld zum Grün·dach dazu

 

Pflanzen auf dem Dach

sind gut für die Natur:

 

  • Gut für die Tiere wie Bienen.
  • Gut um Regen·wasser zu sammeln.
  • Man muss sogar weniger heizen.

 

Deshalb möchten wir mehr grüne Dächer.

Dafür geben wir Geld.

Sogar sehr viel.

 

Das Geld bekommt dIe IBT vom Bundes·land Berlin.

Das Geld darf man behalten.

Und muss es nicht zurück·geben.

 

Beispiel 3: Die IBT hilft bei Sonnen·strom

 

Wir möchten:

Mehr Menschen sollen Sonnen·strom nutzen.

Das ist gut für die Natur.

 

Wir geben Geld für Sonnen·strom-Anlagen auf dem Dach.

Das Geld bekommt die IBT vom Bundes·land Berlin.

Das Geld darf man behalten.

Und muss es nicht zurück·geben.

 

Haben Sie Fragen?

Sie können uns anrufen.

Und Fragen stellen.

Zum Beispiel:

  • Kann ich Geld bekommen?

 

Die Telefon·Nummer ist: 030 212 50

Sie können auch eine E-Mail schreiben.

Über unser Kontaktformular.