Programmstart voraussichtlich am 02.11.2020

Ab voraussichtlich 02.11.2020 können Anträge für die Digitalprämie Berlin bei der IBB Business Team GmbH gestellt werden. Bitte beachten Sie, dass Sie für die Beantragung der Förderung keine Hilfe von Dritten in Anspruch nehmen müssen. Das Team der IBB Business Business Team GmbH berät Sie umfassend zur Antragstellung. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Websites von Dritten, die im Zusammenhang mit der Digitalprämie Berlin Daten abfordern, nicht in unserem Auftrag handeln.  

Antrag stellen für das Förderprogramm Digitalprämie Berlin

Für das Programm Digitalprämie erfolgt die Beantragung über unser elektronisches Antrags- und Verwaltungssystem. Hier werden auch die dazugehörigen Unterlagen eingereicht.

Über den blauen Button "zum eAntrag" werden Sie auf die separate Website unseres Antragssystems geleitet. Es führt Sie mit Hilfetexten und übersichtlichen Checklisten durch die Antragstellung.

Bitte beachten Sie: Die Antragstellung erfolgt im Windhundverfahren und ist bis spätestens 31.03.2021 möglich.

Der Antragsprozess der Förderung für Ihren Digitalisierungszuschuss

Grafik Antragsprozess der Digitalprämie Berlin

Das elektronische Antragssystem der Digitalprämie Berlin

Falls Sie erstmals einen Antrag für ein von der IBB Business Team GmbH verwaltetes Förderprogramm stellen möchten, ist zunächst eine Anmeldung für das elektronische Antragssystem notwendig. Dieses System erlaubt die komfortable und schnelle Dateneingabe, den Informationsaustausch und das Management von Dokumenten.

Neuanmeldung

Wenn Sie erstmals einen elektronischen Antrag bei der IBB Business Team GmbH stellen, dann ist eine einmalige Anmeldung notwendig. Sie erhalten dadurch Benutzernamen und Passwort, damit Sie sich zukünftig in die Antragsverwaltung einloggen können. Bitte sichern Sie Ihre Zugangsdaten für die spätere Verwendung.

Bitte beachten Sie, dass Sie für das Erzeugen des Passwortes aus datenschutzrechtlichen Gründen zwei aufeinander folgende E-Mails erhalten. Die jeweiligen Links müssen bestätigt werden, damit das Passwort erstellt werden kann.

Anmeldung für bereits registrierte Nutzerinnen und Nutzer

Wenn Sie unser elektronisches Antragssystem bereits kennen oder sich schon für eine Förderung durch Coaching BONUS oder das Förderprogramm Transfer BONUS registriert haben, können Sie sich nun ganz einfach mit den existierenden Zugangsdaten anmelden.

Förderantrag stellen

Wenn Sie sich im Antragssystem angemeldet haben, wählen Sie zunächst über die Programmverwaltung die Digitalprämie Berlin aus. Anschließend können Sie einen neuen Antrag über „Projekt anlegen" stellen. Die benötigten Daten und Unterlagen werden über ein Formular verschiedene Bereiche abgefragt. Einzureichende Dokumente können Sie in verschiedenen Formaten (pdf, doc, docx, ppt, pptx, xls, xlsx) hochladen.

Sobald Sie Ihren Antrag final einreichen, erfolgt die Bearbeitung durch das Digitalprämie-Team der IBB Business Team GmbH. Sollten Unterlagen oder Informationen fehlen oder zu ergänzen sein, informieren wir Sie darüber während der Prüfung. Der Bescheid muss über das Antrags- und Verwaltungssystem abgerufen werden. Eine Antragstellung ist bis spätestens 31.03.2021 im Windhundverfahren möglich. 

Weitere Informationen zu geltenden Förderbedingungen

Kontakt

Ab voraussichtlich 02.11.2020 verfügbar.

FAQ

Unsere Antworten auf Ihre häufigsten Fragen

Benötigte Dokumente

Zur vollständigen Prüfung Ihres Förderantrags der Digitalprämie Berlin sind verschiedene Dokumente, Erklärungen, Nachweise und Belege beizulegen. Die im Folgenden aufgeführten Unterlagen reichen Sie im eAntrag ein. Die Dokumente sind als PDF-Datei hochzuladen und dürfen jeweils nicht größer als 10 MB sein. 

Während der Antragstellung sind online einzureichen: 

  • Gültiges Ausweisdokument des Soloselbstständigen bzw. des gesetzlichen Vertreters des antragstellenden Unternehmens

  • Handelsregisterauszug (nicht älter als ein Jahr) / Gewerbeanmeldung / Anmeldung der freiberuflichen Tätigkeit

  • Kontodaten (IBAN)

  • Bilanz nach § 4 Abs. 1 oder 5 EstG für das Steuerjahr 2019

  • oder Einnahmeüberschussrechnung nach § 4 Abs. 3 EstG für das Steuerjahr 2019

  • oder Steuerbescheid für das Steuerjahr 2019

  • Für juristische Personen (z. B. GmbH, UG, AG): Nachweis der Erfassung Ihrer Unternehmensdatenbank in der Transparenzdatenbank der Berliner Senatsverwaltung

Transparenzdatenbank

Für juristische Personen (z. B. GmbH, UG, AG) ist die Erfassung der Unternehmensdaten in der Transparenzdatenbank der Berliner Senatsverwaltung zwingend vorgeschrieben. Wir bitten Sie, darauf zu achten, dass die für das Unternehmen erforderlichen Pflichteingaben (Anschrift, Sitz, Rechtsform, Tarifgebundenheit und Entscheidungsträger) in der Transparenzdatenbank hinterlegt sind.

Hier geht es zur Transparenzdatenbank

Kombinieren Sie die Digitalprämie Berlin mit weiteren Förderangeboten

Wir haben für Ihr Unternehmen das passende Förderprogramm im Angebot, bieten Vielfalt und unterstützen Sie beim Gründen und Wachsen.

Business Mentor im Unternehmen

Coaching BONUS

Zuschüsse zu Business-Coaching für kleine und mittlere Unternehmen (KMU), einschließlich Existenzgründungen und Unternehmensnachfolgen

Transfer BONUS

Zuschüsse für die Zusammenarbeit von Wirtschaft und Wissenschaft

Wirtschaftsnahe Elektromobilität (WELMO)

Zuschüsse zur Förderung der E-Mobilität

Bildnachweise: Laurence Dutton von iStock // skynesher von iStock // Thanwa photo von shutterstock // fauxels von Pexels