Historie der IBB Business Team GmbH

Die IBB Business Team GmbH besitzt mehr als 20 Jahre Erfahrung im Wirtschaftsfördergeschäft. Der Grundstein für die IBB Beteiligung wurde bereits 1997 mit Gründung des Projektes Technologie Coaching Center gelegt. Erfahren Sie, wie das Unternehmen sich vergrößert hat und zu einem wichtigen Bestandteil der Berliner Förderlandschaft geworden ist.

Historie der IBB Business Team GmbH

2018

Start des Förderprogramms Wirtschaftsnahe Elektromobilität

Seit September 2018 gibt es das Förderprogramm Wirtschaftsnahe Elektromobilität, das die Elektrifizierung des Berliner Wirtschaftsverkehrs unterstützt und somit den Umstieg auf emissionsarme Antriebssysteme von Kraftfahrzeugen fördert. Damit leistet die IBT einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung der Luftqualität in Berlin.

Beendigung des Förderprogramms Benzin-Hybrid-Taxis

Das Förderprogramm Benzin-Hybrid-Taxis wurde beendet und abgelöst vom Förderprogramm Wirtschaftsnahe Elektromobilität.

Start des Förderprogramms GründungsBONUS

Das in 2018 erfolgreich gestartete Förderprogramm GründungsBONUS unterstützt ab sofort Existenzgründungen und Start-ups mit einem initialen Kostenzuschuss, um neuartige oder nicht am Markt etablierte Anwendungen, Produkte, Dienstleistungen, Methoden oder Prozesse entwickeln, herstellen oder einführen zu können.

Start des Förderprogramms Benzin-Hybrid-Taxis

Benzin-Hybrid-Taxis ist ein Förderprogramm für Berliner Taxiunternehmen, die Dieselfahrzeuge der Euro Norm 5 und niedriger stilllegen sowie verschrotten möchten. Anschließend muss dafür ein Benzin-Hybrid-Fahrzeug angeschafft und in Berlin zugelassen werden.

Erweiterung des Dienstleistungsangebots der IBT um den Postservice und den Empfang

Seit Anfang des Jahres wurde das Dienstleistungsangebot der IBB Business Team GmbH noch einmal erweitert. Hinzugekommen ist der Post- sowie der Empfangsservice für die Investitionsbank Berlin und die IBT.

2016

Erweiterung des Dienstleistungsangebots der IBT um die Kommunikationszentrale

Seit 2016 hat die IBB Business Team GmbH sich um das Dienstleistungsangebot erweitert. Ab sofort werden die Kolleginnen den Telefonservice für die Investitionsbank Berlin sowie die IBB Business Team GmbH übernehmen.

2015

Erweiterung des Coaching BONUS um die Coaching-Module Nachfolge und Internationalisierung

Zusätzlich zum betriebswirtschaftlichen Coaching werden fortan die Themen Internationsalisierung und Nachfolge branchenoffen für das produzierende Gewerbe und für produktionsnahe Dienstleistungen angeboten.

Einführung des ersten elektronischen Antragsystems

Mit der Einführung des elektronischen Antragssystems werden alle Prozesse digitalisiert und eine effiziente Bearbeitung der Anträge sichergestellt.

2013

Start des Förderprojekts ENEO (Energieberatung für Effizienz und Optimierung)

Seit 2013 unterstützt das Förderprojekt ENEO Eigentümerinnen und Eigentümer von Wohnimmobilien bei der energetischen Sanierung von Wohngebäuden. Hierbei werden insbesondere energetische Gutachten und die individuelle Beratung zur Umsetzung von Modernisierungsmaßnahmen gefördert.

2012

Aufnahme der deGUT-Messe in das Portfolio der IBB Business Team GmbH

Damals noch eigenständig wurde 1984 der Startschuss für Deutschlands Leitmesse für Gründung und junges Unternehmertum gelegt. Ab 2008 wurde die deGUT von der Investitionsbank Berlin und der Investitionsbank des Landes Brandenburg veranstaltet und seit 2012 dürfen wir, als IBB Business Team GmbH, die Messe ausrichten. An mehreren Tagen werden Informationen, Beratung und Inspiration für den Start in die Selbstständigkeit und das Führen des eigenen Unternehmens geboten. Mit einem großen Ausstellerbereich und einem kostenfreien Seminar- und Workshop-Programm ist die Messe seit Jahren der ideale Ort, um Kontakte zu knüpfen.

Aufnahme der BPW-Gründerinitiative in das Portfolio der IBB Business Team GmbH

Der 1995 gestartete Businessplan-Wettbewerb ist einer der ältesten regionalen Wettbewerbe seiner Art in Deutschland. Früher noch unter dem Namen "Businessplan-Wettbewerb Berlin" bekannt, ist er seit 1998 ein Wettbewerb, der von den Ländern Berlin und Brandenburg ausgeführt wird. Seit 2012 zum Portfolio der IBB Business Team GmbH gehörig, bietet die Gründerinitiative Unternehmerinnen und Unternehmern jährlich mehr als 130 kostenlose Seminare, Webinare, Foren, Workshops, Netzwerkveranstaltungen und Beratungen an, um aus ersten Ideen tragfähige Geschäftskonzepte zu entwickeln.

Umfirmierung TCC GmbH in IBB Business Team GmbH

Die IBB Business Team GmbH führt als 100%ige Tochter der Investitionsbank Berlin neben den Förderprojekten TCC und KCC auch das Förderprogramm Transfer BONUS, den Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg (BPW) sowie die Deutschen Gründer- und Unternehmertage (deGUT) durch.

2009

Start des Förderprogramms Transfer BONUS

Seit diesem Jahr werden kleine und mittlere Unternehmen mit Zuschüssen unterstützt, um im Rahmen von Auftragsforschungen und zur Entwicklung sowie Realisierung von technologieorientierten Projekten der angewandten Forschung Unternehmen sowie Wissenschafts- und Forschungseinrichtungen aus Berlin/Brandenburg zusammenzuführen. Zusätzlich wird der Wissens- und Technologietransfer für unternehmerische Digitalisierungsprojekte gewährt.

2007

Start des Förderprogramms Coaching BONUS

TCC und KCC verschmelzen in diesem Jahr zum Förderprogramm Choaching BONUS. Das erste Förderprogramm, um zukunftsträchtige und strukturbildende Existenzgründungen sowie kleine und mittelständische Unternehmen wirksam beim Aufbau langfristig tragfähiger Unternehmensstrukturen zu unterstützen.

Erweiterung des TCC um das KCC (Kreativ Coaching Center)

Mit der Erweiterung des Förderangebots der TCC GmbH um das Kreativ Coaching Center (KCC), wurde ein Angebot für Gründerinnen und Gründer sowie Unternehmerinnen und Unternehmer aus der Kreativwirtschaft geschaffen. Ab sofort war es möglich, technologieorientierte Ideen und zusätzlich kreative Geschäftsideen zu fördern.

2003

Investitionsbank Berlin wird alleinige Gesellschafterin der TCC GmbH

1999

Projekt Technologie Coaching Center erhält eigene Rechtsform

Das TCC erhält eine eigene Rechtsform und wird zur TCC GmbH. Die Deutsche Ausgleichsbank (DtA) und die Investitionsbank Berlin (IBB) werden Gesellschafter.

1997

Gründung vom Technologie Coaching Center (TCC)

Die Deutsche Ausgleichsbank (DtA) und die Investitionsbank Berlin (IBB) rufen gemeinsam das Projekt Technologie Coaching Center (TCC) ins Leben. Es richtet sich an junge sowie bestehende, kleine und mittlere Unternehmen in Berlin und soll zukünftig technologieorientierte Unternehmer unterstützen. Ergänzend zum Coaching Center werden seit 1997 betriebswirtschaftliche Seminare mit unterschiedlichen Schwerpunkten angeboten.